Als am Fr 15.5. Ulrike Lunacek zurücktritt, sehe ich das als klares Bauernopfer – sie war ja nicht allein für die inakzeptable Situation der Kulturbranche verantwortlich. Interessant, dass die Kritik so einseitig an ihrer Person festgemacht wurde. Mit meinem Eindruck der (maroden) Grünen (es tut mir leid, aber das sind nicht die Grünen wie ich sie kannte und schätzte), zeichnete ich in einem Comicstrip mit ein wenig Phantasie, wie sich der Abschied vielleicht wirklich zugetragen hat:

Am Fr 15.5.2020 ist Ulrike Lunacek von den Grünen zurückgetreten. Die Situation ist tatsächlich völlig inakzeptabel für die Kunst- und Kulturszene. Doch ist sie alleinige Drahtzieherin dieser Situation? – wohl kaum. Ich skizziere hier eine fiktive Situation, wie der Abtritt vielleicht auch stattgefunden haben kann.

Mehr zu meinen Karikaturen und Illustrationen findet ihr auf https://chrisuiart.com/karikatur/

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.